Zum Inhalt springen

Erstkommunion

Liebe Eltern unserer Erstkommunionkinder,

 

mit dem neuen Schuljahr beginnt die Vorbereitung der Kinder auf die Erstkommunion.

Die Ersten, die die Kinder im Glauben unterweisen, sind Sie. Der Sonntag ist uns Christen dabei ein wichtiger Tag der den Alltag unterbricht. Zur Vorbereitung gehört daher auch die regelmäßige Teilnahme am Sonntagsgottesdienst.

Besonders laden wir ein zu den Schülermessen bzw. Schülerwortgottesdiensten in Berg freitags um 7.10 Uhr. In der Fastenzeit gestaltet Gemeindereferent Josef Meindl zudem kindgerechte Kreuzwege im BKH. Bitte hierzu die aktuelle Gottesdienstordnung beachten.

Erstkommunion 2024:

Zeitrahmen

Thema der Weggottesdienste

25.01.2024- 17.00 Uhr

3. CHRISTOPHERUS
 – Wegweiser bei der Schatzsuche

02.02.2024 - 18.30 Uhr

Maria Lichtmess
LICHT
– Zeichen, in dem Jesus aufleuchtet

08.02.2024 - 17.00 Uhr

4.BIBEL
 – Gott teilt sich mit

20.2.- 23.02.2024 in Gruppen

ERSTBEICHTE

29.02.2024– 17.00 Uhr

5. WEIZENKORN
 – Zeichen der Wandlung

14.03.2024 – 17.00 Uhr

6. BROT
 – Zeichen, indem sich Jesus uns schenkt
WEINSTOCK
 – Zeichen unserer Not-wendigen Verbindung zu Jesus

Bei Verhinderung können auch die Gottesdienste in Gnadenberg am mittwochs um 17.30 Uhr besucht werden.

In einem weiteren Elternabend 07.03.2024 wird auch die konkretere Planung im Hinblick auf die Gestaltung der Erstkommunionfeiern zum Thema 2024 sowie die Möglichkeiten zur Vorstellung in der Pfarrei (Plakat) beim Vorstellungsgottesdienst am 25.02.2024 um 9.30 Uhr in Berg.

Die Erstkommunion selbst wird in wieder gemeinsam gefeiert werden.

Wenn möglich, möchten wir wieder einen Ausflug machen, dieser ist geplant für
Fr, den 10. Mai 2024

Hier begleitet ein Erwachsener das Erstkommunionkind (Eltern, Pate, Oma, Opa)

 

Zudem wäre es schön wenn die Kinder bei der 1. Maiandacht (1.Mai 19 Uhr) sowie beim Fronleichnamsumzug (30.05.2024) dabei sein können.

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Information zur Erstkommunion - allgemein

Für ihre Familie steht ein aufregendes Jahr der Erstkommunion ihres Kindes bevor. Um Ihnen die Planung zu erleichtern, hier eine grobe Übersicht der Aktivitäten, die in dieser Zeit und danach außerhalb der schulischen Vorbereitung auf die Erstkommunion in unseren Pfarreien stattfinden.

Da wir viele Termine schon mit großem Vorlauf planen müssen, können sich manchmal sehr kurzfristig Änderungen ergeben. Hier empfehlen wir Ihnen unsere Gottesdienstordnung, auch auf unsere Homepage: https://berg.bistum-eichstaett.de/startseite/ . Hier finden sie die Gottesdienstordnung sowie weitere Infos zur Erstkommunion.

Um den Glauben für ihr Kind erfahrbar zu machen und die Gemeinschaft zu erleben, sind sie zudem dazu aufgerufen ihr Kind auch am Wochenende zum Gottesdienst zu begleiten.

Die außerschulische Vorbereitung findet in Weggottesdiensten statt. Die Gottesdienste starten bereits im Advent.

In Berg und Hausheim ist in der Woche nach den Faschingsferien meist die Erstbeichte mit anschließendem Beichtfest.

Am darauffolgenden Sonntag (Hausheim in Absprache) findet dann der Vorstellungsgottesdienst mit Übergabe des Gewandes statt.

Hier sollen die Kinder mit einem Mottoplakat und Mottolied mit Bild und Name der Pfarrei vorgestellt werden. Bitte rechtzeitig die Vorbereitung/Gestaltung planen. Die Kinder lesen Fürbitten und gestalten den Gottesdienst mit.

Im Februar ist zudem noch die Kleiderprobe für die Gewänder für Berg und Hausheim.

Es sind weitere Elternabende geplant (Thema: Beichte und konkrete Planung des Erstkommuniontages), gesonderte Einladungen hierzu folgen.

Feiern sie auch bewusst im Jahr der Erstkommunion mit ihrem Kind alle Gottesdienste in der Karwoche und Ostern mit. Lassen sie ihr Kind bewusst die Leidensgeschichte in jedem Gottesdienst nachempfinden und nehmen sie sich die Zeit. Angefangen am Gründonnerstag mit dem letzten Abendmahl, über Karfreitag - dem Kreuzweg - hin zur feierlichen Osternacht, die Feier der großen Osterfreude am Sonntag und den Emmausgang am Ostermontag.

 

Termine in der Woche vor der Erstkommunion in Berg

  • Zweite Beichte in den eingeteilten Gruppen
  • ggf. Buchsringe mit Motto : Anlieferung und Binden

Praktische Proben:     wie eingeteilt

 

Nach der Kommunion:

Ausflug

An einem Freitag im Mai findet zudem ein Ausflug aller Erstkommunionkinder des pastoralen Raums statt. Hier muss/soll ein Elternteil mitfahren. Die Kinder müssen an diesem Tag nicht in die Schule.

 

Weitere Termine mit den Erstkommunionkindern –

sie wirken bei folgenden Gottesdiensten nach der Erstkommunion mit (mit Gewand und Kreuz, ohne Kerze):

     Berg/Loderbach:

  • 1. Mai, erste feierliche Maiandacht  19:00 Uhr
  • letzter Sonntag im Mai, 19:00 Uhr / Maiand. mit Erstkommunionkinder der Pfarrei Berg

(Die Pfarrei Loderbach hält die letzte Maiandacht separat, Termin in Absprache)

  • Fronleichnam (Do der 2. Pfingstferienwoche), mit Prozession    8:30 Uhr Berg

      Hausheim: 

  • 1. Mai erste feierliche Maiandacht
  • i.d. R. Letzter Sonntag im Mai   feierliche Maiandacht mit Erstkommunionkinder

 

Gottesdienstzeiten

Heilige Messen in der Pfarrei Berg

Samstag 18.00 Uhr (Oktober bis März), 19.00 Uhr (April bis September)

Sonntag 8.15 Uhr Loderbach, 9.30 Uhr Berg